06-04-2022

Das neue NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S – unfassbare Reichweite und besonders leicht

Nikon stellt heute das einzigartig handliche Vollformat-Superteleobjektiv mit Festbrennweite vor: das NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S. Ob Vögel, Wildtiere, Flugzeuge oder Szenen aus Motor- und Wintersport - mit diesem robusten und bemerkenswert leichten Objektiv der S-Serie fangen Fotograf:innen die Dynamik entfernter Motive in faszinierender Klarheit ein. Selbst bei 800 mm lassen sich unregelmäßig bewegende Motive reibungslos verfolgen, wodurch kreative Möglichkeiten mit zuverlässigen Freihandaufnahmen erweitert werden.

Ob Adler bei der Jagd oder Flugzeuge im Schauflug – das phänomenale Auflösungsvermögen dieses Objektivs der S-Serie bringt selbst die feinsten Details von schwierig zu fotografierenden Motiven hervor. Die Bildqualität ist gestochen scharf, ganz gleich, ob Foto oder Video. Der Autofokus arbeitet außergewöhnlich schnell, gleichmäßig und zuverlässig und der optische Bildstabilisator im Objektiv sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen. Bei Verwendung in Kombination mit der Z 9 ermöglicht der Bildstabilisator um bis zu 5,5 Stufen längere Belichtungszeiten. Darüber hinaus unterstützt dieses Superteleobjektiv die Verwendung von Z-Telekonvertern, sodass die Reichweite auf 1120 mm oder 1600 mm erweitert werden kann.

Dank des ausgewogenen und leichten Designs, das durch das Z-Bajonett und eine Phasen-Fresnel-Linse (PF) ermöglicht wird, können Benutzer:innen das NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S sicher vom Stativ nehmen und aus der Hand fotografieren. Es ist ca. 2,3 kg leichter und 16 % kürzer als das Pendant mit F-Bajonett. Der Schwerpunkt liegt näher am Kameragehäuse und erleichtert das Schwenken und das Anhalten. Fotograf:innen können die Bedienelemente individuell anpassen. Die leistungsstarke Wetterabdichtung schützt Objektiv und Kamera.

Zurab Kiknadze, Product Manager bei Nikon Europe, ist von dem Objektiv überzeugt: „Dieses neue 800-mm-Objektiv eröffnet Fotografinnen und Fotografen wirklich neue Möglichkeiten. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Aufnahme mit einem langen Objektiv von der Flexibilität eines Stativs oder Einbeinstativs bestimmt wurde. Die deutlich reduzierte Größe und das geringere Gewicht dieses neuen Superteleobjektivs bieten eine bisher nicht dagewesene Handlichkeit: Sie bekommen mehr Gelegenheiten, schwierige Aufnahmen zu machen oder Perspektiven einzufangen, die vorher unerreichbar waren.”

Wichtigste Ausstattungsmerkmale: NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S

Professionelles Superteleobjektiv: 800 mm Brennweite. Handlich, leicht und ausgewogen in der Handhabung.
Gestochen scharf: Eine speziell geformte und positionierte Phasen-Fresnel-Linse (PF) sorgt für hohe Schärfe und Nikons Nanokristallvergütungen reduzieren Geisterbilder und Streulicht erheblich. ED- und SR-Glassorten minimieren Farbfehler von der Bildmitte bis zum Bildrand.
Schnelle und leise Fokussierung: Der Autofokus ist schnell, präzise und leise. Die Motivverfolgung ist gleichmäßig, ob bei schnellen Rennwagen oder Wildtieren in der Ferne.
Leistungsstarker Bildstabilisator: Der optische Bildstabilisator im Objektiv sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen. Synchro-VR ermöglicht eine Kompensation von bis zu 5,5 Blendenstufen, wenn dieses Objektiv mit der Z 9 gekoppelt wird.
Anpassbare Steuerung: Der bequem positionierten L-Funktionstaste und dem lautlosen Einstellring können Funktionen zugewiesen werden. Mit der Speichertaste können Entfernungseinstellungen gespeichert werden.¹
Leistungsstarke Abdichtungstechnologie: Die Abdichtung aller beweglichen Teile hält Staub und Feuchtigkeit fern. Eine Gummidichtung am Bajonett schützt sowohl das Objektiv als auch die Kamera.²
Kompatibel mit Telekonverter: Die Reichweite kann mit einem Z-Telekonverter TC-1,4x auf 1120 mm oder mit einem Z- Telekonverter TC-2,0x auf 1600 mm erweitert werden.
Integriertes Einschubfach: Erleichtert das Einsetzen von Filtern, um noch mehr Kontrolle bei schwierigen Lichtsituationen zu ermöglichen.
Praktische Gegenlichtblende: Die mitgelieferte Gegenlichtblende HB-104 verfügt über eine verschiebbare Entriegelung, sodass sie mit einer Hand abgenommen werden kann.

Verfügbarkeit und Preis

Das NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S ist voraussichtlich ab Ende April 2022 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 7.299,00 EUR im Handel erhältlich.

¹ Die Speichertaste kann nach einem Firmware-Update aktiviert werden.
² Eine Staub- und Spritzwasserfestigkeit des Objektivs kann nicht in allen Situationen und unter allen Bedingungen garantiert werden.